Amerikanische Weihnachtstraditionen im Klassenzimmer


In der letzten Englischstunde vor den Weihnachtsferien brachte der Amerikaner Timothy French den Schülerinnen und Schülern der Klasse 3/4C die Weihnachtstraditionen der Vereinigten Staaten näher. Die Kinder nutzten die Gelegenheit, einem echten Muttersprachler alle Fragen zu stellen, die sie schon im Englischunterricht gelernt hatten. So lernten sie ihren Besucher – den Vater eines Schülers aus ihrer Klasse – gleich besser kennen.

Herr French erzählte von Weihnachtsplätzchen, selbstgebauten Lebkuchenhäusern, amerikanischen Weihnachtsfilmen und davon, dass man in den USA den Weihnachtsmann in Einkaufszentren treffen kann, sich auf seinen Schoß setzen und ihm seine Weihnachtswünsche zuflüstern kann. Besonders beeindruckt waren die Kinder von der üppigen Weihnachtsbeleuchtung der amerikanischen Häuser. Geschmückt mit Lichtergirlanden, Leuchtrentieren, leuchtenden Plastikfiguren und Lichtershows blinken die Häuser um die Wette. Herr French zeigte außerdem Fotos von dem „Elf on the Shelf“, einem Elfen, der als Helfer des Weihnachtsmannes agiert und sich in der Vorweihnachtszeit in den Häusern der Menschen aufhält, um zu schauen, wie sie sich verhalten. Der Elf versteckt sich jeden Tag an einem neuen Ort und erhält seine Magie durch die Liebe der Kinder. Wird der Elf jedoch berührt, verliert er seinen Zauber und kann nicht mehr zum Nordpol fliegen, um seinen Bericht beim Weihnachtsmann abzugeben.

Ausgestattet mit Weihnachtsmützen und Plüschrentiergeweihen motivierte der Amerikaner die Kinder dazu, gut zuzuhören, um die Verständnisfragen beantworten zu können. Wer sich eine Tradition gemerkt hatte, durfte für die nächste Zeit den weihnachtlichen Kopfschmuck tragen.

Das große Highlight kam zum Schluss: Herr French hatte den „Elf on the shelf“ seines Sohnes Jacob in einem Korb mitgebracht. Die Schülerinnen und Schüler waren beim Betrachten aber vorsichtig, denn sie wussten: Wenn man den Elf berührt, geht der Zauber von Weihnachten verloren.

Artikel von Corinna Rösch

Aktuelle Termine

<<Mai 2022>>
MDMDFSS
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5