10 Jahre deutsch – tschechische Partnerschaft mit Tachau


IMG-20180514-WA0010 - Kopie

Festakt mit Urkundenunterzeichnung der Schulpartnerschaft im Neuen Rathaus

Mit einem tschechischen Kindergedicht zum Thema Freundschaft eröffneten die Kinder der AG Tschechisch der Clausnitzer-Grundschule die Feierstunde. Anlass war der zehnte Geburtstag der Partnerschaft mit der ZS-Kostelní-Schule Tachov. “Partnerschaften zwischen bayerischen und tschechischen Schulen sind heutzutage nicht ungewöhnlich. Diese Beurkundung ist jedoch einmalig, denn zum ersten Mal findet ein solcher Akt auf bayerischem Boden statt”, erklärte Clausnitzer-Schulleiterin Silvia Bäumler. Sie zeigte sich erfreut, dass der Schüleraustausch seit zehn Jahren hervorragend funktioniere. Er helfe, Hemmungen oder Vorurteile abzubauen. . Auch ihr tschechischer Kollege Mgr. Jan Kubát  verwies darauf, dass der Schüleraustausch dazu beiträgt, dass junge Menschen und ihre Eltern und Lehrer im Grenzgebiet zusammenkommen. Bei den Schülern fördere es das europäische Bewusstsein. Im Urkundetext heißt es u.a. „In der gemeinsamen Absicht, das friedliche und freundschaftliche Zusammenleben junger Menschen weiterhin zu fördern und zu vertiefen, gehen die beiden Schulen, die seit zehn Jahren eine intensive Zusammenarbeit pflegen, eine offizielle Schulpartnerschaft ein. Übereinstimmendes Ziel ist das Bestreben, gegenwärtig und zukünftig, in jungen Menschen unserer beiden Länder Bayern und Tschechien den Willen und die Fähigkeit zu gutnachbarlichen und dauerhaften Beziehungen zu entwickeln. Seitens der Bürgermeister wird diese Schulpartnerschaft befürwortet und unterstützt“.  Mit der  gesungenen Europahymne von Schülern aus Tachov und Weiden endete die Feierstunde.

Aktuelle Termine

<<Aug 2019>>
MDMDFSS
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1