Kultur ohne Grenzen: Freundschaft – Zusammenhalt – Gemeinschaft


Gemeinsames Arbeiten mit der Sprachbox
Freundschaft verbindet

Das Centrum Bavaria Bohemia (CeBB) und das Koordinierungszentrum Deutsch /Tschechischer JugendaustauschTandem in Pilsen sind zwei grenzüberschreitend tätige Organisationen, die seit vielen Jahren deutsch-tschechische Projekte durchführen und die Beziehungen zwischen den Nachbarländern gestalten und bereichern. Auch 2018 durften wir an einem Schulprojekt teilnehmen. Es nannte sich “Sprachbox” und wurd uns in Form einer großen Plastiktonne geliefert. Der Inhalt bestand aus zahlreichen Farben, Stofftaschen, Schablonen mit den Buchstaben des Alphabets und großen Tüchern. Schnell war klar, dass wir damit Wörter und Sätze bildnerisch gestalten sollten.

Wir entschieden uns verschiedene Holzstelen in den Landesfarben für den Schulgarten zu gestalten. Außerdem schrieben wir das Kinderlied “Viele kleine Leute…” sowohl auf deutsch als auch auf tschechisch auf Holztafeln.

Sie sollen unsere gemeinsame Arbeit, unsere Freundschaft und unsere Verbundenheit symbolisieren.
Ziel des Projektes war, dass die Sprache des Nachbarn bei gemeinsamen Aktionen an den Schulen
und im öffentlichen Raum sichtbar wird.
Am 14. Juni fuhren wir dann mit den 4. Klassen in die Partnerschule. Auch hier wurden wir mit interessanten Aufgaben überrascht. Die Kollegen hatten sich ebenfalls für deutsch-tschechische Holzstelen entschieden. Darüber hinaus wurden Stofftaschen bedruckt und ein riesiger Wandbehang zum Thema “Freundschaftsbaum” erstellt.
So werden im kommenden Schuljahr zahlreiche mit viel Freude und Engagement gefertige Zeichen der Freundschaft und Verbundenheit in beiden Schulhäusern zu sehen sein.

Tachau Holzstelen Baum

 

 

Freundschaftsbaum

Freundschaftsbaum

 

 

Aktuelle Termine

<<Dez 2018>>
MDMDFSS
26 27 28 29 30 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 1 2 3 4 5 6